Fluchthelfer – Buchvorstellung im DDR-Museum

Der Veranstaltungsraum des DDR-Museums ist bis auf den letzten Platz besetzt.

 

Peter Schulenburg (links) und Klaus-M. v. Keussler stellen das Buch vor.

 

Katharina Schering und Anja Weist vom Berlin Story Verlag machen den Büchertisch.

 

Fluchthelfer, erschienen im Berlin Story Verlag.

 

Was Besucher des Historiale Berlin Museums meinen

 

  • it was really great“

  • Auf den Punkt gebracht! Und vor allem endlich mal alles von Anfang an.“

  • Runter mit der Fahne“

  • Schöner Rundumblick“

  • Schön gemacht“

  • Very good, the best I’ve ever seen, so far.“

  • That was extremely good, thank you very much“

  • Super interessant. Ich hätte Stunden hier verbringen können.“

  • Das mit den Audioguides ist ganz toll.“ – Dänische Familie

  • Das war richtig super, vor allem der Making of Berlin Film“

  • That was lovely“

  • it’s a very good place“

  • Ein schöner Einstieg, besonders für junge Leute“

  • Thank you. It was beautiful“

  • Ein sehr guter Einstieg für meine Schüler“ – Eine Lehrerin mit Schulklasse

  • Sehr empfehlenswert. Man erfährt auch Dinge, die man noch nicht gewusst hat.“